Verein / "In eigener Sache" / Sportwochenende 2024

01.07.2023

Rückblick: Das war das Sportwochenende des TSV Obergimpern 2024

 

Auch mit dem diesjährigen Sportwochenende hat der TSV Obergimpern wieder eindrucksvoll unter Beweis gestellt, wie wichtig die Rolle praktizierten Vereinslebens ist, und daß es auch unter zunehmend schwieriger werdenden Bedingungen möglich ist, für eine solche Veranstaltung zu begeistern.

 

Freitag, 28.06.24, 9-Meter-Turnier


Den traditionellen Auftakt des Sportwochenendes machte wie immer das 9-Meter-Turnier am Freitagabend, das sich mit 26 (!) teilnehmenden Mannschaften und einer hohen Besucherzahl nach wie vor großer Beliebtheit erfreute. Nach gut vier Stunden bester Unterhaltung in einem bunten Teilnehmerfeld standen die Titelverteidiger "Oberflächenbeschichtungstechniker Franke" verdient im Finale, mussten sich aber der aufstrebenden Jugend von "Team Burgerking" knapp geschlagen geben. Die Plätze drei und vier gingen an die Teams "Bolletrumpf" und "Leintal-Soccers", die wir hoffentlich auch im kommenden Jahr wieder zum Teilnehmerfeld zählen dürfen.

 

Samstag, 29.06.24, Turniere der E- und D-Jugend


Hoch her ging es auch am Samstag, als die Mannschaften der E- und D-Jugend nicht nur gegeneinander um die Turniertitel sondern auch mit großer Hitze zu kämpfen hatten. Dennoch bekamen die Gäste viele spannende Spiele und jede Menge Tore geboten und wurden zudem nach gewohnter TSV-Manier kulinarisch bestens versorgt.

 

Samstag, 29.06.24, Ehrenabend des TSV Obergimpern
 

Nicht nur dem Verein, auch dem Verband ist es ein Anliegen, Mitglieder, die sich durch jahrzehntelange Verbundenheit zu ihrem Verein und ihren unverzichtbaren Beitrag im Ehrenamt ausgezeichnet haben, zu würdigen.
Hierfür hat der Vorstand des TSV mit dem Ehrenabend einen besonderen Rahmen geschaffen, in dem im Beisein des Bad Rappenauer OBs Sebastian Frei, weiterer Vertreter des Kreises, des Badischen Fußballverbandes und Sponsoren folgende Ehrungen vorgenommen wurden:
- Verleihung der Ehrennadel des TSV in Silber für 20 Jahre Mitgliedschaft (73x)
- Verleihung der Ehrennadel des TSV in Gold für 30 Jahre Mitgliedschaft (55x)
- Verleihung der Spielerehrennadeln des Verbandes in Bronze (Patrick Kipp, Andreas Seußler, Erwin Gollerthan, Fabian Schweiger, Klaus Schweiger, Hartwig Schuster, Michael Santner, Benjamin Steeb, Rinaldo Richter, Martin Schweiger, Jan Brass, Michael Haug)
- Verleihung der Spielerehrennadeln des Verbandes in Silber (Tim Schweiger, Tim Rockstuhl, Alexander Rödler, Patrick Braun, Patrick Gabel, Maik Seußler, Sven Möller, Rouven Kuhnle)
- Verleihung der Spielerehrennadeln des Verbandes in Gold (Daniel Müller, Christopher Lakos, Simon Lakos, Thomas Gfrerer, Rouven Ost)
- Verleihung der Ehrennadeln des Verbandes für Funktionäre in Bronze (Alex Binder, Sven Möller, Helge Binder, Karlheinz Garandt, Luca Binder) - Verleihung der Ehrennadeln des Verbandes für Funktionäre in Silber (Gerd Telcher)
- Ernennung zu Ehrenmitgliedern des TSV (Fritz Forster, Karlheinz Santner, Rainer Braun)
Gewohnt gekonnt führte Sven Möller durch den Abend, an dem er mit VS Wirtschaft und Projekte Helge Binder die Ehrungen für den TSV vornahm, der anschließend dem - Zitat "Edel-Fan" - und TSV-Veteranen Werner Bauer ruhigen Gewissens die Laudatio zu den Ehrungen des Verbandes überlassen konnte.
Eine vollständige Liste der Ehrungen ist unter tsv-obergimpern.de/verein/ehrungen zu finden.

 

Sonntag, 29.06.24, F-Jugend- und Bambini-Spielfest


Den Kleinsten die größte Bühne bieten, und damit den Nachwuchsfußball von Beginn an zu fördern, ist dem TSV seit je her ein großes Anliegen, und deshalb gehörte der Abschluss des Sportwochenendes auch diesmal wieder den F-Jugendlichen und Bambinis. Trotz eher mäßigem bis teils schlechtem, verregnetem Wetter ließen sich die Jüngsten den Spaß am Kicken nicht nehmen, und so sprechen beispielsweise über 130 Tore in den Begegnungen der F-Jugend am Vormittag eine deutliche Sprache. Nicht besser wurde es mit dem Wetter am Mittag, doch der Stimmung auf und neben dem Platz tat das keinen Abbruch, und die Bambini-Kicker hatten ihren Spaß.
VS Wirtschaft und Projekte Helge Binder ließ es sich auch diesmal nicht nehmen, das Sportwochenende mit den Ehrungen der Bambini-Mannschaften feierlich zu beschließen, und funktionierte hierfür aufgrund des Wetters kurzerhand das Foyer der Sporthalle um.

 

Danksagung


Ehre wem Ehre gebührt, hieß es am Samstagabend. Dank wem Dank gebührt, soll es an dieser Stelle heißen für all diejenigen, die zum Gelingen des diesjährigen Sportwochenendes beigetragen haben: Sei es in der Planung und Vorbereitung, sei es in der Durchführung vor und hinter den Kulissen, im Großen wie im Kleinen. Jede Unterstützung, jede helfende Hand zählt. Danke allen Helfern für euren tatkräftigen Einsatz!

Fotostrecke zum Sportwochenende 2024

Freitag, Neun-Meter-Turnier

Samstag, E- und D-Jugend-Turniere

Sonntag, F-Jugend-Spieltag

Sonntag, Bambini-Spielfest

Aktuelles / Kalender

12.-16.08.2024

Rabauken-Fussballcamp des FC St. Pauli

Tanzgruppe sucht Nachwuchs!

... lade Modul ...

TSV Obergimpern auf

 

fupa.net

fussball.de

Facebook

Instagram (@tsv_obergimpern)

meine.Stimme.de

Besucher seit dem 16.10.2017:

Druckversion | Sitemap
© TSV Obergimpern 2017-2024